Voraussetzungen: Wirtschaftsstandort Gärtringen

Direkt zum Inhalt springen, zum Inhaltsverzeichnis,

Diese Website benötigt einen Cookie zur Darstellung externer Inhalte

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir einwilligungspflichtige externe Dienste und geben dadurch Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiter. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Essentiell
 

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Website zu ermöglichen.

Die Cookies mit dem Präfix hwdatenschutz_cookie_ werden verwendet, um Ihre Auswahl aller auswählbaren Cookies zu speichern. Die essentiellen Cookies werden automatisch auf 1 gesetzt, da sie notwendig sind, um sicherzustellen, dass die entsprechende Funktion bei Bedarf geladen wird.

Das Cookie namens hwdatenschutz_cookie_approved speichert den aktuellen Zustimmungsstatus des Cookie-Banners. Sollte es ein Update der Website geben, das Aspekte der Cookies verändert, würde dies zu einer Versionsdiskrepanz im Cookie-Banner führen. Folglich werden Sie aufgefordert, Ihre Zustimmung zu überprüfen und erneut zu erteilen.

Alle hwdatenschutz_cookie_ haben eine Bestandsdauer von einem Monat und laufen nach diesem Zeitraum ab.

Bei jedem Dienst ist das entsprechende Cookie hwdatenschutz_cookie_ aufgeführt, um zu erkennen, welches Cookie welchen Dienst ermöglicht.

 
Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Wirtschaftsstandort Gärtringen
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten
 

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

 
  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage
 

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

 
  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer
 

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

 

Die Daten werden gelöscht, sobald die Sitzung beendet ist.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Zugehörige Cookies
 

Zu diesem Dienst gehören die folgenden Cookies:

 
  • hwdatenschutz_cookie_powermail
  • fe_typo_user
Medienbanner Wiedergabe oder Pausezustand

Dies ist ein technisches Cookie und dient dazu, Ihre Präferenz bezüglich der automatischen Wiedergabe von wechselnden Bildern oder Videos zu respektieren./p>

Verarbeitungsunternehmen
Wirtschaftsstandort Gärtringen
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Rechtsgrundlage
 

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

 
  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer
 

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

 

Die Daten werden gelöscht, sobald die Sitzung beendet ist.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Zugehörige Cookies
 

Zu diesem Dienst gehören die folgenden Cookies:

 
  • hwdatenschutz_cookie_imagebanner
  • hwbanner_cookie_banner_playstate
Bestandsunternehmen
Luftbild Gärtringen

Hauptbereich

NEUE STARKE UNTERNEHMEN.

Um eine nachhaltige Entwicklung voranzutreiben wurde für die Gewerbegebiete Schelmenwiesen und Riedbrunnen 2 und 3 im Jahr 2015 das Konzept zur Entwicklung des Wirtschaftsstandorts Gärtringen erstellt.

»ANSIEDLUNG DER UNTERNEHMEN NACH QUALITÄT UND NICHT NACH QUANTITÄT.«

Inhaltliches Kernziel des Konzepts ist die Ansiedlung ausschließlich zukunfts- und leistungsfähiger Unternehmen, um ein möglichst hohes Gewerbesteueraufkommen zu generieren und attraktive Arbeitsplätze am Standort Gärtringen zu schaffen. Wir richten unser Augenmerk auf hochwertige Dienstleister, produzierende Betriebe und Zukunftsbranchen, die der Qualität des Standorts entsprechen, bestehende Cluster und Netzwerke in der Region ergänzen und sich langfristig ansiedeln wollen.

»DIE GRUNDLAGE FÜR IHREN ERFOLG SCHAFFEN WIR.«

Auch Gärtringen setzt auf erfolgreiche Zukunftsprojekte: Elektromobilität. Breitbandausbau. Innovative Großprojekte.

Auf dem Gebiet der Elektromobilität sind die bereits einige Schritte getan: mit dem Aufbau zweier SMIGHT-Ladestationen der EnBW, die als Ladepunkte für E-Fahrzeuge und freie WLAN-Hotspots dienen. Drei weitere Ladesäulen wurden am S-Bahnhof sowie am Rathaus Gärtringen und Rohrau aufgestellt. Im eigens für Gärtringen erstellten Mobilitätskonzept haben wir Lösungen für die Anbindung der Gewerbegebiete an den ÖPNV, die Vernetzung verschiedener Mobilitätsträger und den weiteren Ausbau der Elektromobilität entwickelt. Gärtringen gilt als Vorreiter für Kommunen in unserer Größe. Auch zur Optimierung der Mobilitätsangebote für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Ihren gesamten Betrieb können wir Sie kompetent und zuverlässig beraten.

Alle unsere Gewerbegebiete erhalten einen symmetrischen gigabitfähigen Anschluss an das Breitbandnetz. Glasfaser ist bei uns Standard!

Infobereiche